Viernes, 09 de julio de 2010
Hanna Aroni



Ja nach Spanien reisen viele Europ?er
nur wegen Sonne und Wasser und Wein.
Einer sp?ter doch der and're um so eher
f?hrt Richtung Spanien und packt die Koffer ein.
Den Regenmantel lassen wir zu Haus
in Spanien sieht es nicht nach Regen aus.

Die Sonne scheint bei Tag und Nacht.
Eviva Espa?a.
Der Himmel wei?, wie sie das macht.
Eviva Espa?a
Die Gl?ser, die sind voller Wein.
Eviva Espa?a.
Und bist du selber einmal dor
willst du nie wieder fort.

Ja es fesselt Dich der Klang der Castagnetten
und der Flamenco, der l??t Dich nicht mehr los.
Wenn wir so etwas bei uns zu hause h?tten
dann w?r' der Urlaub zu hause grandios.
Doch alle Theorie hat keinen Sinn
im Sommer fahr'n wir alle wieder hin.

Die Sonne scheint bei Tag und Nacht.
Eviva Espa?a.
Der Himmel wei?, wie sie das macht.
Eviva Espa?a.
Die Gl?ser, die sind voller Wein.
Eviva Espa?a.
Und bist du selber einmal dor
willst du nie wieder fort.

Lalalalalalala.
Eviva Espa?a.
Lalalalalalala.
Eviva Espa?a.
Die Gl?ser, die sind voller Wein.
Eviva Espa?a.
Und bist du selber einmal dor
willst du nie wieder fort.
Willst du nie wieder fort.

Publicado por darthseid @ 16:15  | Letras de canciones

Comentarios (3)  | Enviar
Comentarios
Publicado por Zabu

Viernes, 09 de julio de 2010 | 22:09

Hay un error en la letra, en el último verso del estribillo.

 

Por lo demás, impagable Sonrisa

Publicado por darthseid

S?bado, 10 de julio de 2010 | 9:46

Ya sé, es que es la letra de otra versión... pero es que ésta me parecía más estéticamente visible Avergonzado

Publicado por darthseid

Domingo, 12 de diciembre de 2010 | 13:01

Corregido Avergonzado